Haus des Gastes
Burgstraße 6
91327 Gößweinstein
Telefon: 09242 / 456
Telefax: 09242 / 1863
Öffnungszeiten
Email schreiben
Prospektanfrage:
Ihre Anfrage
Ihre Anfrage
Pauschalangebote:
Zum Angebot
Initiates file downloadZum Angebot (PDF)
Veranstaltungskalender:
Zur Übersicht
Zur Übersicht

Kajakfahren

Kajakfahren in der Fränkischen Schweiz, Radfahren in der Fränkischen Schweiz, Wandern, Fränkische Schweiz, Gößweinstein, Pottenstein, Wiesenttal, Waischenfeld, Ebermannstadt, Obertrubach, Egloffstein, Trubachtal, Gasthof, Gasthaus, Mountainbike, Radt

Leinen Los
Thomas Mehl
Behringersmühle 36
91327 Gößweinstein

Opens external link in new windowZum Internetauftritt



Telefon: 0170 / 755 1943
Fax: 09242 / 741 90 40

Email schreiben

Lust auf Erlebnis? Lust auf Spaß?

Eine Kajakfahrt auf der Wiesent ist Erlebnis und Spaß für die ganze Familie. Entdecken Sie die Fränkische Schweiz auf einmalige Art und Weise vom Wasser aus und genießen Sie bei schönem Wetter die traumhafte Natur. 

Bevor es ins Vergnügen geht, erhalten Sie ausführliche Einweisungen sowie Schwimmwesten. Die Kajaktour ist für Anfänger geeignet.

Vom 1. Mai bis 30. September ist die Wiesent für den Bootsverkehr freigegeben. Im Anschluss hat die Natur Vorfahrt.

Das Team von „Leinen Los" verleiht Kajaks, bringt Sie zum Ausgangspunkt Ihrer Tour und holt Sie am vereinbarten Ziel wieder ab. Angeboten werden Tages- und Halbtagesfahrten auf Kurz- und Langstrecken.

Die Wiesent bietet die einzige noch erlaubte Flusswanderfahrt durch die Fränkische Schweiz. Das "Fränkische Wildwasser" mit rund 28 km Flussstrecke ist besonders für Freunde von leichtem Wildwasser (Schwierigkeitsgrade WW I und II) zu empfehlen. Eine Bootstour durch das schöne Wiesenttal ist ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Für jeden verantwortungsbewussten Kanuten sollte es selbstverständlich sein, die Flusslandschaft mit seiner artenreichen Pflanzen- und Tierwelt zu schützen und zu erhalten. Jeder kann dafür etwas tun, indem er einfache Verhaltensregeln beachtet.

Verhaltensregeln:

  • Steige nur an den mit Schildern ausgewiesen Stellen ein und aus! Schone die natürlichen Uferböschungen – keine Landstarts!
  • Beachte die geltenden Befahrungsregelungen! Bootfahren ist erlaubt mit Kajaks, Kanus, Kanadier, Schlauchkanadier und Ruderbooten. Die Boote dürfen höchstens vier Plätze haben und sechs Meter lang sein. Flöße und zusammengekoppelte Boote sind verboten.
  • Beachte das Befahrungsverbot auf der Wiesent in der Zeit von 1.Oktober bis 30. April.
  • Halte Dich an die Nutzungszeiten von 9.00 bis 17.00 (bis Sachsenmühle) bzw. 9.00 bis 18.00 Uhr (ab Sachsenmühle).
  • Fahre stets mit der Fließrichtung und dort, wo das Wasser am tiefsten ist!
  • Benutze die ausgewiesenen Umtragestellen! Das Befahren der Wehre ist nicht erlaubt. Beim Umtragen betrittst Du meist Privatgrund – verhalte Dich rücksichtsvoll!
  • Meide Flachwasserzonen, bewachsene Ufer sowie Kies- und Sandbänke. Die Wiesent ist wichtiges Laichgebiet für Fischarten wie z.B. Bachforelle und Äsche.
  • Verhalte Dich rücksichtsvoll gegenüber Wasservögeln! Halte Abstand von Vögeln und möglichen Brutplätzen wie Uferanbrüchen, Hochstaudenfluren und ins Wasser ragenden Bäume insbesondere in der Hauptbrutzeit von April bis Juli!
  • Achte auf Angler – verhalte Dich ruhig und respektiere deren Rechte.
  • Beachte das Verbot organisierter Bootsveranstaltungen mit mehr als 10 Booten!
  • Halte die Wiesent sauber und hinterlasse keinen Müll!
  • Beachte, dass im Landschaftsschutzgebiet „Fränkische Schweiz – Veldensteiner Forst“ Zelten und Feuer machen nur mit Erlaubnis des zuständigen Landratsamtes möglich ist.

Download des Flyers "Kanusport in der Natur"

Impressionen

Einkehr im Biergarten in der Sachsenmühle während der Kajaktour, Radfahren in der Fränkischen Schweiz, Wandern, Fränkische Schweiz, Gößweinstein, Pottenstein, Wiesenttal, Waischenfeld, Ebermannstadt, Obertrubach, Egloffstein, Trubachtal, Gasthof, Ga
Eine Kajaktour ist ideal geeignet für die ganze Familie, Radfahren in der Fränkischen Schweiz, Wandern, Fränkische Schweiz, Gößweinstein, Pottenstein, Wiesenttal, Waischenfeld, Ebermannstadt, Obertrubach, Egloffstein, Trubachtal, Gasthof, Gasthaus, M
Solche Passagen können auch mühelos umtragen werden
Ausstieg an der Sachsenmühle, Radfahren in der Fränkischen Schweiz, Wandern, Fränkische Schweiz, Gößweinstein, Pottenstein, Wiesenttal, Waischenfeld, Ebermannstadt, Obertrubach, Egloffstein, Trubachtal, Gasthof, Gasthaus, Mountainbike, Radtour
Entspanntes Dahingleiten auf der Wiesent, Radfahren in der Fränkischen Schweiz, Wandern, Fränkische Schweiz, Gößweinstein, Pottenstein, Wiesenttal, Waischenfeld, Ebermannstadt, Obertrubach, Egloffstein, Trubachtal, Gasthof, Gasthaus, Mountainbike, Rad
An heißen Temperaturen ist eine Kajaktour genau das Richtige, Radfahren in der Fränkischen Schweiz, Wandern, Fränkische Schweiz, Gößweinstein, Pottenstein, Wiesenttal, Waischenfeld, Ebermannstadt, Obertrubach, Egloffstein, Trubachtal, Gasthof, Gastha