Haus des Gastes
Burgstraße 6
91327 Gößweinstein
Telefon: 09242 / 456
Telefax: 09242 / 1863
Öffnungszeiten
Email schreiben
Prospektanfrage:
Ihre Anfrage
Ihre Anfrage
Pauschalangebote:
Zum Angebot
Initiates file downloadZum Angebot (PDF)
Veranstaltungskalender:
Zur Übersicht
Zur Übersicht

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz

Radfahren in der Fränkischen Schweiz, Radtouren, Wandern, Fränkische Schweiz, Gößweinstein, Pottenstein, Wiesenttal, Waischenfeld, Ebermannstadt, Obertrubach, Egloffstein, Trubachtal, Gasthof, Gasthaus, Mountainbike, Radtour

Unsere schöne Mittelgebirgslandschaft bietet für Mountainbiker viele abwechslungsreiche Tourenmöglichkeiten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Zur Planung Ihrer Tour empfehlen wir die Appelt Rad-/Wanderkarte "Innere Fränkische Schweiz" (Maßstab 1:35000, 5,90 €). Die Karte erhalten Sie im Haus des Gastes.

Beim Biken auf Wanderwegen bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme der Wanderer und Radfahrer.

Tour 1 ○ Rund um Gößweinstein

Von Gößweinstein fahren wir nach Leutzdorf und weiter über den Sachentrail zur Sachsenmühle. Über den Wiesenttal Radweg erreichen wir Behringersmühle, weiter fahren wir steil Bergauf nach Moritz und über wunderschöne Wege nach Engelhartsberg, weiter zur Riesenburg und ins Wiesenttal. Über gute Forstwege erreichen wir die Weiße Marder und Oberailsfeld. Von dort gelangen wir über Kleinlesau nach Tüchersfeld. Nach Hühreloh kommen wir über einen steilen Forstweg, weiter geht es nun über die Hochfläche nach Stadelhofen, Allersdorf, Türkelstein zur Nürnberger Kapelle und zum Ausgangspunkt am Parkplatz-Höhenschwimmbad in Gößweinstein zurück.

 

Anforderung: ****
Erlebniswert: *****
Länge: ca. 40 km
Höhenmeter: 980
Fahrzeit: ca. 4 Stunden
Startpunkt: Höhenschwimmbad Gößweinstein

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz

Tour 2 ○ Leienfels

Von Gößweinstein fahren wir über die Fränkische Hochfläche nach Wichsenstein (Aussichtspunkt) und weiter über einen Trail zur Schlehenmühle und ins Trubachtal nach Egloffstein.Durch das Todsfelder Tal erreichen wir Mostviel, über Hohenschwärz gelangen wir ins Großenoher Tal ins oberer Trubachtal. Ein wunderbarer Trail begleitet uns nach Obertrubach (an den Klassichen Felsen vorbei,wie Zehner,Hartelstein,Richard Wagner Fels wo Klettergeschichte geschrieben wurde). Eine steile Auffahrt bringt uns zur Ruine Leinfels (Aussicht), über die Hochfläche erreichen wir Pottenstein, über den schönen Pottestein-Gößweinstein Wanderweg (Trail) erreichen wir den Ausgangspunkt.

Anforderung: ****
Erlebniswert: *****
Länge: ca. 50 km
Höhenmeter: 940
Fahrzeit: ca. 4 Stunden
Startpunkt: Höhenschwimmbad Gößweinstein (Profil ab Pottenstein)

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz

Tour 3 ○ Fränkische Täler

Von Behringersmühle fahren wir zum Schweigelberg nach Oberailsfeld, weiter über die Hochfläche zur Pulvermühle nach Waischenfeld und Nankendorf. Über Breitenlesau gelangen wir ins Aufseßtal, über Wüstenstein nach Leidingshof mit dem gleichnamigen Tal. Ein wunderbarer Trail begleitet uns ins Leinleitertal. Durch das Leinleitertal erreichen wir Gasseldorf und das Wiesenttal. Durch das Wiesenttal fahren wir zum Bahnhof Burggaillenreuth, über einen steilen Weg erreichen wir Burggaillenreuth. Über die Hochfläche (Trail) erreichen wir Leutzdorf,die Nürnberger Kapelle und Gößweinstein. Über den Trimmdichpfad fahren wir nach Tüchersfeld (steil bergab) und zum Ausgangspunkt zurück.

Anforderung: *****
Erlebniswert: *****
Länge: ca. 58 km
Höhenmeter: 930
Fahrzeit: ca. 4,5 Stunden
Startpunkt: Wanderparkplatz Behringersmühle

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz

Tour 4 ○ Das Beste

Vom Parkplatz fahren wir auf dem Wiesenttalradweg nach Behringersmühle zum 3 Flüsse Eck. Nun geht's Bergauf zum Schweigelberg und über die Hochfläche zur weißen Marder nach Oberailsfeld. Nun folgen wir dem Wanderweg zur Burg Rabenstein, der uns bergauf - bergab mit wunderschönen Trailabschnitten belohnt. Steil fahren wir ins Ailsbachtal zurück und machen uns auf den Weg zur Hohen Mirsberger Platte (Trial bergauf, Aussichtsturm). Weiter geht's bergab und bergauf durchs Püttlachtal zum kleinen Kulm (Aussichtsturm). Nun sind wir auf dem Pegnitz-Pottenstein Trial dem wir bis Pottenstein folgen (wunderschöner Trial). Wir fahren weiter über wiederrum beste Trials mit steilen Einlagen nach Gößweinstein und weiter zur Nürnberger Kapelle. Nun nähern wir uns dem Endpunkt zu, aber natürlich noch mit einem Trial von Leutzdorf zur Sachsenmühle (Sachsen Trial).

 

Anforderung: *****-******
Erlebniswert: ******
Länge: 68Km
Höhenmeter: 1700
Fahrzeit: ca. 5,5 Stunden
Startpunkt: Sachsenmühle

Mountainbiken in der Fränkischen Schweiz

Ihr Ansprechpartner für Mountainbiketouren in der Fränkischen Schweiz

Siegfried Seyferth
Im Grün 20
91257 Pegnitz/Trockau

Opens external link in new windowZum Internetauftritt



Telefon: 09246 / 98 82 96

Opens window for sending emailEmail schreiben