Gößweinstein Mobile Icon

Navigation

Der Großteil des Schlosses wird heute vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege genutzt. Für Besucher sind neun Schauräume des restaurierten Appartements der Fürstbischöfe zugänglich, darunter der "Weiße Saal" mit dem virtuosen Deckengemälde von Giuseppe Appiani. 

Bitte beachten Sie, dass das Schloss aufgrund von umfangreichen Sanierungsarbeiten bis 2023 teilweise eingerüstet ist. Die Wasserspiele im Park sind voraussichtlich ab Sommer 2022 wieder in Betrieb. 

Schloss Seehof wurde ab 1686 als Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe nach Plänen von Antonio Petrini errichtet. Ende des 20. Jahrhunderts waren umfangreiche Sanierungsmaßnahmen nötig. Der Großteil des Schlosses wird heute vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege genutzt. Für Besucher sind neun Schauräume des restaurierten Appartements der Fürstbischöfe wieder zugänglich, darunter der "Weiße Saal" mit dem virtuosen Deckengemälde von Giuseppe Appiani. Von der Pracht des einstigen Rokokogartens zeugen u.a. die wiederhergestellte Kaskade mit ihren Wasserspielen sowie einige erhaltene Sandsteinskulpturen von Ferdinand Tietz. Franken feierte 2008, 300 Jahre Ferdinand Tietz. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres des größten Bildhauers des fränkischen Rokoko kehrte im Oktober 2008 sein 2,60 Meter hoher Herkules in den Park von Schloss Seehof zurück.

Ferdinand Tietz (1708-1777), ein gebürtiger Böhme, arbeitete seit 1748 als Hofbildhauer für den Fürstbischof von Bamberg und Würzburg. Adam Friedrich von Seinsheim beauftragte ihn, den Garten seiner Sommerresidenz Schloss Seehof mit Skulpturen auszustatten. Rund 400 Figuren schuf Tietz für diesen Park. Er verwendete den leicht zu bearbeitenden Schilfsandstein, der anschließend mit weißer Farbe angemalt wurde, um Marmor oder Porzellan zu imitieren. Für das Skulpturenprogramm holte Tietz die antike Götterwelt vom barocken Olymp herunter und verlieh ihr dank seiner überaus lebendigen Vorstellungskraft virtuose Form und Bewegung.

Öffnungszeiten

geschlossen


Montag geschlossen
Dienstag 09:00 - 18:00
Mittwoch 09:00 - 18:00
Donnerstag 09:00 - 18:00
Freitag 09:00 - 18:00
Samstag 09:00 - 18:00
Sonntag 09:00 - 18:00

April – Oktober, Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr (Montag geschlossen). Gruppen jederzeit nach Vereinbarung.

Schloss von November bis März geschlossen, Park geöffnet. Bitte beachten Sie, dass das Schloss aufgrund von umfangreichen Sanierungsarbeiten bis 2023 teilweise eingerüstet ist. Die Wasserspiele im Park sind voraussichtlich ab Sommer 2022 wieder in Betrieb. 

Besichtigung des Schlosses nur mit Führung (Dauer ca. 45 Minuten) p.P. € 5,-, ermäßigt € 4,- (Preise 2020)

Park mit Wasserspiele: Eintritt frei.

Infos unter https://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/seehof.htm

Preisinfos

Preise

5 € regulär und 4 € ermäßigt. Kombikarte (Neue Residenz Bamberg/Schloss Seehof) 9 € regulär und 7 € ermäßigt.

akzeptierte Zahlungsmittel:

Bar

Kontakt

Schloss- und Gartenverwaltung Bamberg

Betreiber

96117 Memmelsdorf, Schloss Seehof 1

+49 951 409571

+49 951 409572

sgvbamberg@bsv.bayern.de

www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/seehof.htm


Parken

Parkplätze vorhanden

Parkplätze vorhanden

behindertengerecht

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

Die Pfarr- und Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit ist das Wahrzeichen Gößweinsteins. Dieses monumentale Gotteshaus, dessen beide Türme majestätisch ins Land grüßen, bildet zusammen mit seiner Wallfahrt das religiöse Zentrum der Fränkischen Schweiz.

Kirche | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

91327 Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str. 2

Basilika Gößweinstein

Der Name des Felsengartens soll auf den Ausruf eines Gastes „C’est sans pa-reil!“ (Das ist ohnegleichen!) zurückgehen. Heute sind neben dem Morgenländischen Bau, 1744 für Festlichkeiten des Hofes errichtet, nur noch der Küchenbau und das „Ruinentheater“ erhalten. 

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Park

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

96197 Wonsees, Sanspareil 34, Sanspareil

Felsengarten in Sanspareil & Morgenländischer Bau

Der Erlebnispark Schloss Thurn in Heroldsbach vereint familienfreundliche Fahrattraktionen, fesselnde Liveshows und weitläufige, schattige Grünanlagen abseits des Trubels.

Freizeitpark | Park | Spielplatz | Zoo

geschlossen

91336 Heroldsbach, Schlossplatz 4

Erlebnispark Schloss Thurn mit Fledermaus-Zentrum

Skulpturengarten Hundshaupten, schauen Sie der Künstlerin über die Schulter
Auf einer Rundwanderung durch den Wildpark Hundshaupten bei Egloffstein schlendern Sie vorbei an Zwergziegen, Alpakas, Waschbären und vielen anderen Wildtieren. Entlang eines Bachlaufs wandern Sie durch die felsige Kulisse vorbei an hohen Buchen, Fichten und Ahornen und erklimmen dabei einige Höhenmeter. Wunderschöne Ausblicke auf das nahegelegene Bergschloss und die Landschaft des Trubachtals lassen die Anstrengungen des Aufstiegs gleich vergessen.

Zoo

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

91349 Egloffstein, Hundshaupten 62

Wildpark Hundshaupten

Hoch über dem Wiesenttal und dem malerischen Gößweinstein ragt die majestätische Burg Gößweinstein in den Himmel

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

geschlossen

91327 Gößweinstein, Burgstraße 30

Burg Gößweinstein

Reisen Sie im Stil der 1960er Jahre in historischen Zügen durch die abwechslungsreiche Landschaft des Wiesenttals von Ebermannstadt bis Behringersmühle. Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie, bei dem Sie die Fränkische Schweiz aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen.

Historische Bahn | Museum | Sportstätte

Öffnungszeiten

91320 Ebermannstadt, Bahnhofsplatz 1

Dampfbahn Fränkische Schweiz

Jährlich am 3. Januar findet die Lichterprozession anlässlich des kirchlichen Brauchtumsfestes „Ewige Anbetung

91286 Obertrubach, Teichstr. 5

Beschluss der Ewigen Anbetung in Obertrubach

In der sehenswerten historischen Altstadt liegen, gleich neben dem alten Wehrturm St. Gangolf, die südexponierten Terrassengärten mit ihren seltenen und typisch fränkischen Pflanzen. Durch den Schutz und die Wärme der alten Stadtmauer entsteht ein günstiges Kleinklima für wärmebedürftige Arten, wodurch die Gärten ihren unverwechselbaren mediterranen Charme erhalten.

Park

Öffnungszeiten

96142 Hollfeld, Am Gangolfsberg

Terrassengärten

Rund um den alten fränkischen Dornhof leben 40 Lamas und 10 Alpakas auf großen Weiden.

Zoo

Öffnungszeiten

95349 Thurnau, Lochau 11, Lochau

Lama- und Alpakahof bei Thurnau

Jährlich am 31. Dezember erwartet Sie ein besonderer

91344 Waischenfeld, Marktplatz, Nankendorf

Beschluss der Ewigen Anbetung in Nankendorf

Das Haus des Gastes (Touristinformation), ein ehemaliges Wohnhaus aus der Mitte des 18. Jahrhunderts, beherbergt heute eine heimatkundliche Sammlung von Versteinerungen, alten Werkzeugen u.v.m..

Museum

Öffnungszeiten

91327 Gößweinstein, Burgstr. 6

Heimatkundliche Sammlung

Im ehemaligen Mesnerhaus aus dem 18. Jh. liegt das erste Wallfahrtsmuseum der Erzdiözese Bamberg eingebettet in dem

Museum

geschlossen

91327 Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str. 4

Wallfahrtsmuseum

Jährlich am 6. Januar (Dreikönigstag) werden in Pottenstein zum Beschluss der Ewigen Anbetung tausende von Besuchern erwartet.

91278 Pottenstein, Forchheimer Str.

Beschluss der Ewigen Anbetung in Pottenstein

Eine Parkanlage in der hohlen Dernbach-Bastion!

Park

91301 Forchheim, Egloffsteinstraße 43

Le Perreux-Park

Park

95490 Mistelgau, Am Barockgarten, Obernsees

Barockgarten Obernsees

Aussichtspunkt und Kletterfels

Kletterfels | Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, Am Kreuzberg

Gernerfels

Bekannter Aussichtspunkt und Kletterfels

Kletterfels | Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, An der Martinswand

Martinswand

Besuchen Sie eine der schönsten und größten Tropfsteinhöhlen Bayerns. Die unterirdische Wunderwelt der Teufelshöhle liegt inmitten des Naturparks Fränkische Schweiz - Frankenjura und ist eines der bekanntesten Ausflugsziele der Region.

Höhle | Geotop | Führung/Sightseeing

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

91278 Pottenstein, Schüttersmühle 5

Teufelshöhle Pottenstein

Auf der halben Höhe zur Innenstadt von Gößweinstein mit der bekannten Basilika, liegt der Spielplatz mit herrlichem Ausblick über die Dächer des Ortes.

Spielplatz

91327 Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str. 33

Kinderspielplatz Gößweinstein

Der einzigartige Kussweg in Hollfeld - Nominiert für den ADAC-Tourismuspreis 2017!

Park

Öffnungszeiten

96142 Hollfeld, Marienplatz

Kussweg

Ein Besuch im Kletterwald Pottenstein ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Insgesamt erwarten die Besucher (ab 4 Jahre) 12 Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Hochseil-/Klettergarten

Öffnungszeiten

91278 Pottenstein, Weidenloh

Kletterwald Pottenstein

Am Eingangstor zur Fränkischen Schweiz liegt die Therme Obernsees mit ihrem heilsamen Thermalwasser. Es sprudelt mit 44°C aus den „höllischen“ Urtiefen der Region und weist eine Mineralisation von 1.200 mg auf.

Freibad/Hallenbad | Therme

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

95490 Mistelgau, An der Therme 1, Obernsees

Therme Obernsees

Durch das großartige Angebot aus spannenden Klettermöglichkeiten, Spielgeräten für Groß und Klein und dem Brunnen ist dieser Spielplatz eine echte Perle in der Fränkischen Schweiz und absolut ein Ausflug wert. Erst vor Kurzem wurde die in die Jahre gekommene Anlage in Beringersmühle mit ganz neuen Spielgeräten aufgewertet. 

Spielplatz

91327 Gößweinstein, Behringersmühle

Kinderspielplatz in Behringersmühle

Blick auf die Wahrzeichen Gößweinsteins

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, Am Bärenstein

Bärenstein

Blick in das Wiesenttal und auf Gößweinstein

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, An der Martinswand

Bellevue

Der Blick schweift über Gößweinstein und das Wiesenttal

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str.

Fischersruh

Aussichtspunkt in der Karl-Brückner-Anlage zwischen Gößweinstein und Behringersmühle

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, zwischen Gößweinstein & Behringersmühle

Johannisburg

Einer der beliebtesten Aussichtspunkte mit malerischen Aussichten über Gößweinstein und die Fränkische Schweiz.

Aussichtspunkt/-turm

Öffnungszeiten

91327 Gößweinstein, Am Kreuzberg

Kreuzberg Gößweinstein

Aussichtspunkt oberhalb der Theaterhöhle

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, Am Kreuzberg

Ludwigshöhe

Aussichtspunkt in der Karl-Brückner-Anlage zwischen Gößweinstein und Behringersmühle

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, zwischen Gößweinstein & Behringersmühle

Luisenterrasse

Nahe der Burg Gößweinstein mit Blick ins Wiesenttal

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, Burgstraße

Marienfelsen

Ein Ort zur inneren Einkehr

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, Etzdorfer Straße

Nürnberger Kapelle

Aussichtspunkt in der Karl-Brückner-Anlage zwischen Gößweinstein und Behringersmühle

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, zwischen Gößweinstein & Behringersmühle

Paulinenhöhe

Aussichtpavillon mit herrlichem Rundumblick!

Aussichtspunkt/-turm

Öffnungszeiten

91327 Gößweinstein, Burgstraße

Wagnershöhe

Herrlicher Weitblick über die Fränkische Schweiz

Aussichtspunkt/-turm

91327 Gößweinstein, Wichsenstein

Wichsenstein

Jährlich am 26. Dezember (2. Weihnachtsfeiertag) findet in der malerischen Kulisse der Basilika und Burg in Gößweinstein der Beschluss der Ewigen Anbetung statt.

91327 Gößweinstein, Burgstraße

Beschluss der Ewigen Anbetung in Gößweinstein

Jährlich am 20. Dezember tauchen ca. 100 Holzfeuer die Berghänge rund um das Dorf Oberailsfeld in ein phantastisches Licht!

95491 Ahorntal, Oberailsfeld, Oberailsfeld

Beschluss der Ewigen Anbetung in Oberailsfeld

Jährlich am 7. Dezember findet in Wichsenstein, einem kleinen Ortsteil von Gößweinstein, der Beschluss der Ewigen Anbetung statt.

91327 Gößweinstein, Wichstenstein

Beschluss der Ewigen Anbetung in Wichsenstein

Eine der schönsten und größten Rodelanlagen in Bayern. Neben dem Frankenbob und Frankenrodel gibt mit dem Hexenbesen, Skywalk und Höhenerlebnisweg viele weitere Spaßmöglichkeiten - vor allem für Kinder. Der reinste Freizeitpark

Freizeitpark | Gastro | Spielplatz | Rodeln | Aussichtspunkt/-turm

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

91278 Pottenstein, Am Langen Berg 50

Erlebnisfelsen Pottenstein (Sommerrodelbahnen, Skywalk, Hexenbesen u.v.m.)

Entdecken Sie das Wildgehege im Veldensteiner Forst! Es wartet ein Naturerlebnis der besonderen Art auf Sie. Erleben Sie mit Ihrer Familie einen entspannten und erlebnisreichen Tag. 

Zoo

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

91257 Pegnitz, Forsthaus Hufeisen 1

Wildgehege Hufeisen

Die FrankenLagune - das Erlebnisbad mit Wellnesparadies für die ganze Familie!

Freibad/Hallenbad | Therme

geschlossen (öffnet 15:00 Uhr)

96114 Hirschaid, Georg-Kügel-Ring 6

Frankenlagune Badespaß

Vor dem Tor der romantischen Burg Rabenstein entstand auf rund 30.000 Quadratmeter der

Zoo

geschlossen

95491 Ahorntal, Rabenstein 33

Falknerei Burg Rabenstein

Gesundes Baden in leicht salzhaltigem Wasser - ein Wohlgefühl auf Ihrer Haut!

Freibad/Hallenbad | Therme

geschlossen

91278 Pottenstein, Am Kurzentrum 4

Juramar - Freizeit- & Familienbad

Willkommen im Ganzjahresbad in Pegnitz! Das CabrioSol bietet Ihnen Entspannung, Sport, Spaß und Erholung!

Freibad/Hallenbad | Therme

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

91257 Pegnitz, Badstraße 4

CabrioSol Pegnitz

Königliche Badefreude das ganze Jahr - im neuen Sport- und Erlebnisbad mit Saunalandschaft!

Freibad/Hallenbad | Therme

geschlossen (öffnet 13:00 Uhr)

91301 Forchheim, Käsröthe 4

Königsbad Forchheim

Exklusiv für Übernachtungsgäste der Fränkischen Schweiz.

91320 Ebermannstadt, Oberes Tor 1

ErlebnisCard Fränkische Schweiz

Geeignet für Kinder im Alter von 1-12 Jahren.

Spielplatz

96146 Altendorf, Ahornstraße 4-6

Kinderspielplatz Altendorf

Geeignet für Kinder von 1 - 12 Jahren.

Spielplatz

91347 Aufseß, Hochstahl 24, Hochstahl

Kinderspielplatz Hochstahl