Gößweinstein Mobile Icon

Navigation

Geführte Wanderung

31.10.2020  11:00 
Wandern
 -

01/01

Zug um Zug, Teil 1 – Die Bahn zwischen Gößweinstein und Behringersmühle

Die Linie von (Bahnhof) Gößweinstein nach (Bahnhof) Behringersmühle war im Jahr 1930 die letzte Nebenbahn, die im bayerischen Bahnnetz im 20. Jahrhundert gebaut wurde. An Ort und Stelle werden Originalaufnahmen des Bahnbaus der Eröffnung des Bahnhofs gezeigt. Diese Wanderung geht nicht nur geographisch, sondern auch historisch um den Bau des letzten Abschnitts der Nebenbahn von Forchheim nach Behringersmühle. Mit Picknick. Der Abstieg ins Wiesenttal erfordert festes Schuhwerk und – falls vorhanden – Wanderstöcke. Dauer: ca. 4 Stunden - 12 km - 207 Meter Auf- und Abstieg Anmeldung bis spätestens Freitag, 12 Uhr, in der Tourist-Info Gößweinstein Bitte beachten Sie: Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt. Leiter: Oliver Hobuß 20 € / mit KurKarte 15 € (inkl. Brotzeit) - Die Gößweinstein KurKarte erhalten Übernachtungsgäste von Ihrem Gastgeber. Tagesgäste können die KurKarte in der Tourist-Info erwerben.

weiterlesen weniger

Kontakt

Veranstaltungsort

Am Tennisplatz 91327 Gößweinstein http://www.ferienzentrum-goessweinstein.de

Kontakt

Tourist-Info Gößweinstein, Tel. 09242 456, info@goessweinstein.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Anfahrt

OT Behringersmühle - Wanderparkplatz bei Tennisplatz
Service

Online-Ticketverkauf

20 € / mit KurKarte 15 € (inkl. Brotzeit), Anmeld.: 09242 456
Karte

Teile auf...